So wird Ihr Sitzungszimmer zu einem kreativen Zentrum für Cloud-basierte Zusammenarbeit

2017.05.02 by 

Was könnte Ihr Unternehmen erreichen, wenn alle in dieselbe Richtung ruderten? Viele Menschen sprechen von Profitabilität, die aus Innovation, Kollaboration und Kreativität erwächst, aber wenige sind darauf fokussiert, wie sich Gewinne sicher erzielen lassen. Die naheliegende Lösung besteht in der Aktualisierung der in den Sitzungszimmern eingesetzten Technologie.

Worin liegen die Bedarfe der Mitarbeiter von Unternehmen?
Forrester hebt in einer Studie hervor, dass Mitarbeiter aus IT- und anderen Unternehmensbereichen Herausforderungen meist unterschätzen, die Effektivität von technologiegestützten Meetings in ihren Unternehmen aber oft überschätzen. Nach den Ergebnissen unserer Studie sehnen sich Mitarbeiter der IT, an den Anlagen und im Bereich Information nach mehr nutzbarem Potenzial für die Zusammenarbeit, die nach Aussage unserer Forschungen die Produktivität, das Engagement und die Geschäftsinitiativen ebenso verbessert, wie die Entwicklung und Beibehaltung des Personals.

Hier einige der wichtigsten Erkenntnisse und Empfehlungen von Forrester:

    ● Eine Studie von Forrester schlussfolgert, dass „überholte Kollaborations-Technologien die Produktivität drosseln, Umsatzsteigerungen verlangsamen und die Entwicklung zur Marktreife behindern.“
    ● 83% der Mitarbeiter im Bereich Information sagen aus, dass alles, was sie benötigen, bessere Tools für die Zusammenarbeit seien.

    ● 70% der Befragten suchen nach Cloud-basierten Arbeitsplätzen, an denen Sie Ideen kreieren, editieren und Zeitzonen übergreifend mitteilen können.

    ● 57% der Befragten sagen aus, dass skalierbare, interaktive Displays mit Touch-Funktion die Antwort auf alle ihrer Fragen seien.
    ● Erschließen Sie eine neue Generation von Lösungen für die interaktive Zusammenarbeit, zur Steigerung der Produktivität und Effektivität in Meetings, sowie für den Erhalt der Belegschaft.

    ● Bleiben Sie auf der Höhe der mobilen Revolution, indem Sie die Bürotechnologie aktualisieren.

    ● Nutzen Sie ein umfassendes Portfolio an Geräten mit Touchscreen und leistungsstarken Funktionen zur Remote-gestützten Zusammenarbeit.

Warum die Zusammenarbeit in der Cloud so wichtig ist
Zeit ist die kritischste und nicht erneuerbare Ressource von Unternehmen. Nur Unternehmen, die den Faktor Zeit optimal einsetzen, verfügen über einen unschlagbaren Marktvorteil, der ihr Wachstum beschleunigt. Die Bedeutung des Zeitmanagements hat die mobile Revolution ausgelöst und derzeit sind etwa 81% aller Unternehmen von Cloud-basierten Anwendungen abhängig. Auf die selbe Art, wie die Tätigkeiten von Unternehmen schrittweise von Desktop-Anwendungen zu mobilen Geräten migrieren, steigt auch der Anteil der Mitarbeiter, die per Remote arbeiten, was die Effizienz von Meetings deutlich senkt.

Obwohl Tools für die Zusammenarbeit in der Cloud beste Möglichkeiten für kollaborative Meetings bieten, die keinerlei zeitlicher, örtlicher oder geräteabhängiger Einschränkung unterliegen, handeln Unternehmen bei der Anpassung ihrer Gewohnheiten nur sehr zögerlich. Ein Bericht über „The State of Mobile Enterprise Collaboration" (Status der mobilen Zusammenarbeit in Unternehmen) stellt heraus, dass nur ein Drittel aller Unternehmen, die Cloud-basierte Tools für die interaktive Zusammenarbeit in der Cloud besitzen, diese aber definitiv benötigen, um erfolgreich zu sein.

Andererseits kann kollaborative Technologie bedrohlich wirken, sogar für einige IT-Spezialisten. Aus einer Umfrage von AVI-SPL geht hervor, dass mehr als die Hälfte der IT-Fachkräfte der Auffassung ist, dass die Systeme in ihren Sitzungsräumen zu kompliziert und in der Anwendung zu kompliziert seien. Drei von Vier sagen, das Sie Schwierigkeiten mit den Technologien in ihren Sitzungszimmern feststellen. Eine effiziente Technologie für die Cloud-basierte Zusammenarbeit muss sowohl hochwertig, als auch einfach in der Anwendung sein.

Die Zukunft der Meetings
Die Sitzungsräume der Zukunft werden intuitiv, interaktiv und ans Netzwerk angeschlossen sein, aber auch flexibel genug, um die Konfiguration im Laufe des Tages zu ändern. AV-Systemintegratoren in Unternehmen und andere Spezialisten der Branche wurden von der IACC gebeten, ihre Vision vom zukünftigen Trend der Technologie für Sitzungsräume in den nächsten drei bis fünf Jahren zu definieren. Zwei Drittel der Befragten sagten, dass die Flexibilität der Systeme für Sitzungsräume oberste Priorität habe, während sich 65% von ihnen einen zuverlässigen Zugang zu interaktiven Whiteboards wünschen.

Die optimale Lösung muss daher über eine große Bandbreite an integrierten Funktionen und Ports verfügen, aber auch höchste Flexibilität zur Einrichtung unterschiedlicher Konfigurationen bieten. Sie muss es den Vortragenden aber auch gestatten, mit einer einfachen Berührung des Bildschirms umgehend alles Notwendige abzubilden. Das letzte Puzzle-Teilchen ist der Zugang zur Cloud, über den alle Teilnehmer des Meetings auf Dokumente zugreifen und mit anderen Teammitgliedern überall auf der Welt zusammenarbeiten können.

Vielleicht ist die überraschendste Entwicklung, die jeder Mitarbeiter für kreatives und produktives Arbeiten benötigt, in einem einzigen Gerät enthalten: dem neuen Google Jamboard .

Einführung in das Google Jamboard
Stellen Sie sich ein Gerät vor, das die fortschrittlichsten Technologien in einem interaktiven Flachbildschirm vereint – das Google Jamboard ist ein digitales Whiteboard mit Touch-Technologie und in der Lage, Full HD-Videokonferenzen zu vereinfachen. Die Benutzer können in Echtzeit mit anderen zusammenarbeiten und dabei ihre Arbeiten in der Cloud speichern.

Der riesige 4K-Monitor mit 55 Zoll verfügt über eine 1080p Weitwinkel-Webcam mit 60 Hz. Die Teammitglieder können nahezu jedes Gerät anschließen, denn das Google Jamboard verfügt über Ports für HDMI 2.0, USB Typ C, USB 3.0, Ethernet und vieles mehr.

Schlussfolgerungen
Arbeitskräfte von heute benötigen fortschrittliche Tools, um über Zeit und Entfernungen hinweg zusammen zu arbeiten. Unternehmen, die innovative Tools für die Zusammenarbeit in der Cloud einsetzen, genießen einen erheblichen, finanziellen Vorteil, erzielen kürzere Entwicklungszeiten bis zur Marktreife und können ihren Umsatz schneller steigern. Tools wie das Google Jamboard können einen durchschnittlichen Sitzungsraum in einen kreativen Innovationsinkubator verwandeln.

Wenden Sie sich bezüglich praktischer Lösungen an BenQ, um auch Ihre Meetings produktiver und effizienter zu gestalten. BenQ liefert intelligente Meeting-Technologien und unterstützt auf diese Weise die Steigerung der Unternehmensleistung. Ob Sie internes Brainstorming durchführen oder mit Kunden zusammenarbeiten, die Technologie im Sitzungsraum reflektiert Ihre Unternehmensleistung unmittelbar. Das Google Jambord ist nur eines vieler Tools, die BenQ Ihnen liefern kann, um die individuellen Bedürfnisse Ihres Unternehmens zu befriedigen.

BENÖTIGEN SIE HILFE?

Wir sind jederzeit für Sie da, wann immer Sie uns brauchen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Haben Sie Fragen oder Vorschläge? Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf.

Häufig gestellte Fragen unserer Kunden

Hier finden Sie Antworten auf alle Fragen zu unseren Produkten.

Zu den FAQs

Downloads

Hier finden Sie unsere neuesten Apps, Broschüren, Handbücher, sowie Software und mehr.

Zu den Downloads